Kategorie: Weiß

Silvaner '14 von Wein von 3

Silvaner 14 – Ein echter „Frange“

Wir gehen in die vierte Runde mit Wein von 3. Dieses mal haben wir uns für die wohl fränkischste Rebsorte entschieden: einen Silvaner. 

"Ich will geile Weine machen" - Andreas Mann

FORUM VINI 2015 #2 – Die jungen Wilden

Wie auch in unserer Synopse wollen wir bei den Ausführungen mit den „jungen Wilden“ beginnen: den stolzen Jungwinzern. 

Riesling 14

Riesling 14 – Junger Klassiker eines ehrwürdigen Schlosses

Als eine der hochwertigsten Weißweinsorte Deutschlands hat auch das Barockschloss Zeilitzheim einen jungen Adligen angebaut. Der Riesling steht wie kein anderer für für deutsche Weinkultur. 

Montespina Verdejo 2014

Montespina – Allroundgenie aus Verdejo-Trauben

Den Montespina 2014 haben wir zwar schon mehr als einmal geöffnet, konnten bisher jedoch nicht darüber berichten, weil die Flasche immer schneller leer war als geahnt – was nicht zuletzt fleißigen Mittrinkern zu verschulden ist. Das Etikett suggeriert… Mehr lesen

Pin:ox - Cuvèe aus dem Hause "Nett"

Wortspielerei – der Pin:oX

Beim Stöbern im elterlichen „Weinkeller“ blieben die Augen im Halbdunkel an „Pino…“ hängen. Ja, auch wir dachten, es handele sich um einen Pinot noir. Als wir feststellten, dass sich dieser Weißwein als „Pin:ox“ 2014 entpuppte, war er schon… Mehr lesen

Verdejo der Bodegas Naia und die Lausplage

Auf der Suche nach einem guten Weißwein für ein abendliches BBQ sind beim Wort „Verdejo“ gute Erinnerungen an den Nebla hängen geblieben. Im Einkaufskorb landete ein Venta Mazzarón 2014 des spanischen Weinguts Bodegas Naia.

Prickelndes Frühstück mit Fraenzi

Durch ein besonderes Ereignis gerechtfertigt – nein, nicht schwanger -, haben wir uns zu unserem letzten Samstagsbrunch eine Flasche Perlwein gegönnt.

Wolf im Schafspelz

Da wir uns am Samstag gerne vom Viktualienmarkt ein paar Köstlichkeiten für das Abendessen gönnen, muss dazu natürlich auch Substanz ins Glas. Hier war es eine aus Franken stammende Weißwein-Cuvée von „Wein von 3„: Wolf jr. 2013. Trotz… Mehr lesen

Der Nebel um den Nebla

Mit unserer Dinner-Bestellung bei Kochhaus haben wir uns quasi einer Blindverkostung unterzogen. Blind deswegen, weil wir im Nebel tappend einfach mal auf „Wein mitbestellen“ geklickt hatten. Kurz zu Kochhaus: Lieferung von frischen Zutaten inklusive Rezept nach Hause. Dazu… Mehr lesen

Rosengärten in Flaschen

Wir lieben die Beschreibungen des Grenzgängers. Kurz, prägnant und mit wenigen Worten gesagt, was zu sagen ist. Doch dieser Gewürztraminer hat weitaus mehr verdient als knappe Sätze. Durch das Attribut „Rosenblütenblätter“ zum Kauf verleitet, fanden wir im Campi di… Mehr lesen