Schlagwort: gerne wieder

Hausgemachte Pappardelle mit Kürbis und Pilzen

Bekocht #4: die s-box – Mittagstisch für Genießer

Die Mittagspause stellt für manchen Gourmet eine kulinarische Katastrophe dar. Lieblos gekochtes Essen soll möglichst schnell heruntergeschlungen werden. Der Genuss bleibt auf der Strecke. Fred Heitkämper meistert mit der s-box den Spagat zwischen Mittagstisch und Hochgenuss. 

Pfeffer von Hennes Finest

FOOD & LIFE 2015 – Ein Paradies für Genießer

Da wir nicht nur Liebhaber guter Weine sind, sondern auch für Delikatessen und andere Gaumenfreuden schwärmen, war die FOOD & LIFE 2015 eine willkommene Abwechslung. 

Essen und Wein sollen harmonieren

Weinseminar III bei einfach geniessen – Wein als Essensbegleiter

Einen krönenden Abschluss unseres Weinlehrgangs bei einfach geniessen bildete ein Seminar über die Kunst, den Wein passend zum Essen zu wählen. 

Eingang

Bekocht #3: MamaM!a – Isse lecca

Isse lecca! Das MamaM!a in Deggendorf ist wahrhaftig eine Gaumenfreude, familiär und typisch italienisch bringt Max, der Besitzer, die Gäste zum Schlemmen und Genießen.

Gastgarten Lucullus

Bekocht #2: Zu Gast bei Lucullus

Das Lucullus ist die griechische Art der römischen Völlerei. Wie schon beim Namensgeber aus der Antike versteht sich das Restaurant auf üppige Portionen, damit seine Gäste satt und zufrieden werden. 

Verdejo der Bodegas Naia und die Lausplage

Auf der Suche nach einem guten Weißwein für ein abendliches BBQ sind beim Wort „Verdejo“ gute Erinnerungen an den Nebla hängen geblieben. Im Einkaufskorb landete ein Venta Mazzarón 2014 des spanischen Weinguts Bodegas Naia.

Prickelndes Frühstück mit Fraenzi

Durch ein besonderes Ereignis gerechtfertigt – nein, nicht schwanger -, haben wir uns zu unserem letzten Samstagsbrunch eine Flasche Perlwein gegönnt.

Bekocht #1: Ohayou – Ein Izakaya in München

Getrieben von unbändiger Sushi-„Glust“ trieb es uns letztens in das japanische Restaurant Ohayou in der Belgradstraße in München. Das Ohyaou ist ein sogenanntes Izyakaya, worunter man im Deutschen wohl am ehesten eine japanische Kneipe verstehen könnte. Das Wort… Mehr lesen